Wer bin ich?

Texter, Designer, Layouter, Bildbearberiter, Träumer und stetiger nach neuen, spannenden Herausforderungen Suchender,
der in allen Details noch ein klein wenig mehr sieht.

 

Was will ich?

Einen ständigen Fluss an neuen Ideen, Herausforderungen und Aufgaben. Weiter und weiter mit ihm ziehen und an einem Meer grenzenloser Möglichkeiten ankommen. 


Warum ich meine Berufung liebe


Alles was je ist oder war, an jeden Orten, ob real oder nicht, ist in einem steten Wandel. Und das ist gut. Denn gerade dies ermöglicht uns die grenzenlose Fähigkeit, uns weiter zu entwickeln. Jeder von uns war einmal jemand vollkommen anderes. Mit anderen Interessen, Ideen, Wünschen oder Träume, die uns motivieren und vorantreiben. Und gerade diesen Wandel, versuche ich in meiner Funktion als Designer darzustellen. Beständigkeit ist, nach was wir streben sollten. Doch sollten wir uns nicht davor scheuen, bestehendes in einem neuen Licht anzuschauen und umzugestalten, unseren Wünschen neue Form zu verpassen.

Wie könnt ich also nicht eine Welt lieben, in der ich meine Ideen und Fähigkeiten nutzen kann, um nicht nur die meine, sondern die aller mit kleinen oder grösseren Details zu bereichern?